Sie sind hier: Wettbewerbe > Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Wettbewerbe




Bundeswettbewerb Fremdsprachen/Latein

Der Wettbewerb

Seit vielen Jahren schon führt unsere Schule diesen bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb durch. Angesprochen werden dabei die besten Lateinschülerinnen von der 8. bis zur 12.Klasse, die sich bei uns in der Mehrheit für den Einsprachenwettbewerb entscheiden. Dabei hat sich eine Teilnahme vor allem in der 8. und 9.Klasse (L1) und nur in der 9.Klasse (L2) bewährt. Aber es haben auch schon Kleingruppen beider Lateinausrichtungen am Kurzgeschichten-Wettbewerb teilgenommen.

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen/ Latein
Wettbewerb 2012/13

 

Bild? (Jahresbericht 2012/13, S. 92)

 

 

Laura Steinherr gewann einen 2.Landespreis und Elena Eschenbacher (beide Klasse 8a) sogar einen 1. Landespreis, die mit Geldgeschenken und einer Ehrung in München verbunden waren. Nicht unerwähnt bleiben dürfen daneben auch die außergewöhnlich guten Arbeiten von Elena Schafnitzel (8a), Theresa König (8a), Sophia Klein (8d) und Julia Zinke (8d), die alle mit einer Urkunde für ihre besonderen Leistungen geehrt wurden.

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen/ Latein
Wettbewerb 2013/14

 

 

Elena Eschenbacher (9a) wurde in diesem Jahr mit dem 2. Landespreis ausgezeichnet. Ebenfalls wegen ihrer herausragenden Leistungen ausgezeichnet wurden Theresa König, Elena Schafnitzel und Laura Steinherr (alle 9a).