Sie sind hier: Startseite > Aktuelles

Startseite

15.02.2017 09:20 Alter: 280 Tage

Regionalwettbewerb "Jugend debattiert"

Kategorie: Hinweise

 

Die Schulgemeinschaft gratuliert Marie Keller aus der 9 b ganz herzlich zu ihrem zweiten Platz in der Sek I beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert im Rathaus am 7.2.2017. Mit dieser beachtlichen Leistung hat sich Marie ihre Fahrkarte nach München in den Bayerischen Landtag zum Landesfinale gesichert. Zusammen mit Felicitas Christa aus der 9 d bestritt sie die Finaldebatte mit dem anspruchsvollen Thema „Sollen die Bußgelder für Verschmutzungen des öffentlichen Raumes angehoben werden?“ Leonie Jende und Lena Osterried, beide aus der 10 b, sind ins Finale der Sek II des Regionalwettbewerbs gekommen und haben an einer beeindruckenden Debatte über die Frage: „Sollen in Stadt- und Gemeinderäten Jugendquoten eingeführt werden?“ teilgenommen. Vielen Dank allen beteiligten Debattanten, Juroren und Lehrkräften für ihr Engagement, die den Wettbewerb erst ermöglichen.

E. Noppen-Eckart