Sie sind hier: Fächer > Musik

Fächer


Mittelstufenchor



Vokalensemble


Musik

Unser Gymnasium bietet allen Schülerinnen und Schülern, die in ihrer Freizeit gerne in der Gemeinschaft singen und musizieren, ein reichhaltiges Angebot:

Die Instrumentalgruppen (Leitung: Tom Prestele)
Die Instrumentalistinnen und Instrumentalisten haben die Möglichkeit – je nach Leistungsstand und musikalischem Interesse – im Vororchester, Schulorchester oder in der Big Band mitzuwirken, während den sangesfreudigen Schülerinnen die Teilnahme am Unterstufenchor bzw. am Chor der Mittel- und Oberstufe geboten wird.

Alle genannten Angebote zählen zu den sog. Wahlfächern und finden ausschließlich nachmittags statt.

Für die nötige Motivation ist hinlänglich gesorgt: Seit Jahren bestehen Kontakte zu Schulen im europäischen Ausland, so dass es immer wieder möglich ist, interessante Austauschprogramme zu organisieren, die von unseren Schülerinnen und Schülern als „Highlights“ in ihrer Karriere empfunden werden.

Unsere Big Band verfügt über beste Kontakte zu High Schools in den USA. Seit 1989 fanden schon 7 (!) „Tourneen“ nach Übersee statt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, auf privater Basis  Instrumentalunterricht zu nehmen bei Lehrern, die dazu in die Schule kommen.

 

Die Chöre (Leitung: Harald Geerkens)

Der Unterstufenchor

Im Chor der Unterstufe, den Mädchen und Jungen von der 5. bis zur 7. Klasse besuchen können, wird sowohl einstimmig als auch mehrstimmig gesungen. Die Hauptaufgaben liegen in der Mitwirkung beim Weihnachtskonzert, beim Frühjahrskonzert und bei der Sommerserenade. Für besonders Begabte ergibt sich regelmäßig die Möglichkeit für einen Soloauftritt, so z.B. beim musikalischen Highlight des Unterstufenchors, dem Musical, das die jungen Sängerinnen und Sänger seit 2007 jährlich im Rahmen des Frühjahrskonzerts der Schule aufführen. Hierauf bereitet sich der Chor zusätzlich zur wöchentlichen Probe an zwei Probetagen auswärts in einem Schullandheim vor.

 

Der Mittelstufenchor und das Vokalensemble

An unserer Schule gibt es sowohl einen Mittelstufenchor für Schülerinnen von der 8. bis zur 10. Klasse als auch einen Oberstufenchor. Dessen Mitglieder aus der 11. und 12. Klasse können Chorsingen über das sogenannte „Profilfach Vokalensemble“ ins Abitur einbringen.

Die Aufgaben der Chöre gehen teilweise weit über den schulischen Bereich mit den drei Schulkonzerten im Advent, im Frühjahr und im Sommer, sowie den größeren Schulgottesdiensten, die meist im Dom oder in der Augsburger Stadtpfarrkirche St. Moritz stattfinden, hinaus. Immer wieder werden die Chöre gebeten, auch außerhalb des schulischen Rahmens einen Gottesdienst musikalisch zu gestalten oder bei einem Konzert mitzuwirken.

Seit 2009 unternahmen die jungen Sängerinnen regelmäßig Reisen, die immer mit Konzerten oder Gottesdiensten verbunden waren. U.a. ging es nach Isny/Allgäu, Ulm, Berlin, Rom, Prag (2x) und Paris (2x).

Um das vielfältige Programm bewältigen zu können, haben sich erfahrene Chorsängerinnen bereit erklärt, als Chorleiter-Assistentinnen mit kleinen Sängergruppen die Chorstücke zu wiederholen und zu festigen. Zudem verbringen die Chöre gemeinsam mit dem Orchester und der Big Band einmal jährlich vor dem Sommerkonzert Probetage im Schullandheim.

 

Weitere Informationen zu den Chören in Kürze

Mitgliederzahlen (Stand Januar 2017):

Unterstufenchor: 44

Mittelstufenchor: 50

Mitglieder Vokalensemble: 50

Leitung der Chöre: Harald Geerkens

Stimmbildnerische Betreuung: Kristen Gast

Assistentinnenbetreuung: Ursula Wohlfahrth

Die Chöre sind Mitglied im Chorverband Bayerisch-Schwaben und im internationalen Chorverband Pueri Cantores.



Mittelstufenchor und Vokalensemble