Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Französisch

 

 

„Sois spécial – apprends le français.
Découvre le monde francophone.“

 

 

Kurzcharakteristik des Fachs

Französisch eröffnet einem die große weite frankophone Welt in Afrika , Asien und Amerika, aber auch und vor allem ist die französische Sprache die Sprache unseres Nachbarlandes und ist zusammen mit Deutsch die am häufigsten gesprochene Sprache in Europa. Somit vergrößern Kenntnisse der französischen Sprache erheblich die Chancen auf

dem Arbeitsmarkt. Französisch ermöglicht uns aber auch den Esprit und die Kultur unserer Nachbarn zu verstehen, die vielfältigen touristischen Attraktionen eines wundervollen Landes zu entdecken. Französisch ist eine hilfreiche Basis für das Erlernen weiterer romanischer Sprachen.

 

 

 

 

 

 

Umsetzung am Maria-Ward-Gymnasium

Das Gymnasium bietet Französisch ab der 6.Jahrgangsstufe als zweite Fremdsprache und ab der 8. Jahrgangsstufe als dritte Fremdsprache an. Im Abitur können die Schüler Französisch als mündliches oder schriftliches Fach wählen.
Ab der 10. Klasse können die Schüler das international anerkannte Sprachdiplom DELF B1 erwerben.

Ein besonderes Anliegen sind uns die folgenden Kompetenzen:

  • Fähigkeit, sich auf Französisch zu verständigen und mit Muttersprachlern zu
    kommunizieren

  • Offenheit für Kultur
  • Verstehen und bewusstes Praktizieren der deutsch-französischen Freundschaft

Um dies alles zu fördern, liegt uns der Austausch mit unseren langjährigen Partnerschulen besonders am Herzen. Alljährlich verbringen unsere 7. Klassen Zeit in ihren französischen Gastfamilien in Strasbourg, haben die 9. Klassen die Möglichkeit nach Limoges zu fahren und können die Französisch-Schüler der Q11 am Austauschprogramm mit Montréal / Kanada teilnehmen.

 

 

 

Kollegen der Fachschaft Französisch